nach oben

Filter

Bitte kurze Suchworte bis max. 3 Zeichen vermeiden. Kurze Teilworte werden zwar in den Suchvorschlägen gefunden, aber nicht in den Suchergebnissen. Bitte deshalb z.B. nach "Böller" suchen (nicht nach "Böller 123") und dann den passenden Artikel rechts aus der Ergebnistabelle auswählen.

Feuerwerk-Neuheiten 2019  2020  2021 

Merklisten

Häufig gesuchte Begriffe
Die 30 häufigsten Suchbegriffe der letzten 30 Tage

Fontänen-Sortiment | Feistel

Fontänen-Sortiment

  • Verschiedene Effekte
  • Original-Packung: 10 Stück, sortiert
Typ
Fontäne, Sortiment
Anbieter / Importeur
Feistel
Hersteller
unbekannt
Artikel-Nummer
243
Klasse / Kategorie
Klasse II
BAM-Nr. / Ident-Nr.
unbekannt  (BAM-Zulassung erloschen!)
Reg-Nr. / CE-IDENT
unbekannt
Gefahrenklasse
1.4 G
Land
Deutschland
Neuheit im Jahr
1968
Letzte Produktion im Jahr
1983
Effekte
Keine vorhanden

Technische Details

Schusszahl
10 Schuss   (flexibel suchen 8 - 12 Schuss)
Kaliber
unbekannt
Brenndauer
unbekannt
Effekthöhe
unbekannt
NEM
unbekannt
Bruttogewicht
unbekannt
Sortenrein
Nein
Ersatzzündschnur
Nein
Abmessungen
unbekannt
Sicherheitsabstand
unbekannt
Verpackungseinheit
10 Stück je Orig.-Schachtel (sortiert), aber auch in Sortimenten
Sonstiges
  • diese Feistel-Fontänen gab es praktisch baugleich mit 4 unterschiedlichen Effekten, nämlich als Gold-, Silber-, Smaragd- und Purpur-Fontäne
  • sie wurden als sortiertes (gemischtes) 10er-Sortiment abgegeben, waren aber auch einzeln Bestandteil einiger Feistel-Sortimente
  • in der DB sind daher die Fontänen als 4 separate Einträge erfasst (sie haben ja auch unterschiedliche Zulassungs-Nrn.)
  • zusätzlich ist das gemischte 10er-Sortiment als weiterer DB-Eintrag angelegt

  • diese Fontänen waren bei Feistel von 1968 bis 1983 im Angebot

  • wobei sich die ersten Versionen der 60er-Jahre im Design von den späteren Jahrgängen unterschieden

  • zudem gab es bezüglich der Herstellungsstätte zwei unterschiedliche Generationen:

  • in den ersten Artikel-Jahren erfolgte die Herstellung bei Firma Brock's in England (war also Importware)
  • spätere Jahrgänge kamen aus Göllheim

  • die Fontänen hatten - je nach Hersteller bzw. Zeitraum - auch unterschiedliche Zulassungs-Nrn.:

  • bei der Smaragd-Fontäne z.B. war das von ca. 1971 - 1975 (Brock´s) die BAM-PII-0561 (davor noch: BAM 2103 II)
  • und dann von ca. 1976 - 1983 (Göllheim) die BAM-PII-1056

  • im 10er-Sortiment waren alle 4 Sorten der Fontäne enthalten (jew. doppelt, einige sogar dreifach)

Umlabelungen
Keine vorhanden
Testberichte, Seiten
und Diskussionen
Keine vorhanden
FINALE | Fireworks VDL
    Fontänen-Sortiment
    0 Bewertungen
    0
    1. 5 Sterne0
    2. 4 Sterne0
    3. 3 Sterne0
    4. 2 Sterne0
    5. 1 Stern0
    ∅-Verkaufspreis in Deutschland
    0 €
    44x angesehen


    Videos

    Leider noch keine Videos vorhanden.
    Anmelden, um Videos zu verlinken

    Anmelden, um Fontänen-Sortiment zu bewerten
    Leider noch keine Kommentare/Bewertungen vorhanden.